Österreichs Fisch des Jahres 2022 ist die Barbe / Der Clubfisch des Jahres 2022 ist die Regenbogenforelle
Bild Bild

Procters Active Mayfly Dun - nicht ganz

Zeigt uns evl. auch die Bindeanleitungen Eurer Variation.
Antworten
Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1613
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3585 Mal
Danksagung erhalten: 1811 Mal
Kontaktdaten:

Procters Active Mayfly Dun - nicht ganz

Beitrag von zulu6 » 3. August 2022, 09:39

Grüß euch im Club,

fischereilich bin ich gerade total ausgebremst, dafür kann am Bindetisch experimentiert werden.
So stolperte ich im Zuge von Recherchen über Paul Procter und in weiterer Folge über seine Muster.

Eines davon, die "Procters Active Mayfly Dun" erweckte neben anderen größeres Interesse.
Interessanterweise spuckt das WWW zumindest auf die Schnelle keine Bindeanleitung dazu aus,
ist vielleicht auch ganz gut so.
Jedenfalls hab ich mich für eine freie Interpretation derer entschieden und das Muster etwas abgeändert.
Herausgekommen ist diese "nordische" Variante:

08_zulu_PaulProcter_active_mayfly_dun_IMAG1753.jpg

Haken: VMC 9282 Gr. 12
Faden: Schwarz 10/0
Schwänzchen: Elch Bodyhair dunkelbraun
Abdomen: Elch Bodyhair (2 Haare dunkelbraun, 1 Haar hell)
Flügel: CDC-weiß, Rehhaar
Thorax: Pfauengras, 3 Windungen
Hechel: Grizzly



Hier im Vergleich dazu, wie die Fliege im Original wäre:
procters-active-mayfly-dun.jpg
(Quelle: https://www.klejch.at/procter-s-active- ... kenfliege/)


Den Fischer hat sie schon mal gefangen.
Wenn sie sich auch am Wasser bewährt, wird sie in größeren Mengen die Fliegenbox besiedeln. :D

Schöne Grüße
Jürgen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Pabru
Beiträge: 274
Registriert: 26. Oktober 2020, 09:19
Wohnort: Oberösterreich
Name: Patrick
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 341 Mal

Re: Procters Active Mayfly Dun - nicht ganz

Beitrag von Pabru » 3. August 2022, 11:18

Servus Jürgen, schaut gut und fängig aus. Sauber gebunden!

Hier ein Foto eines dancia spinner Männchen welches ca. 2 Stunden auf meiner Terrassen Türe saß.
Screenshot_20220803_111525_com.android.gallery3d_edit_70446705240812.jpg
LG. P.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tschiste
Beiträge: 231
Registriert: 12. Januar 2021, 16:55
Wohnort: Wien
Name: Christian
Hat sich bedankt: 316 Mal
Danksagung erhalten: 376 Mal

Re: Procters Active Mayfly Dun - nicht ganz

Beitrag von tschiste » 3. August 2022, 12:17

Tolles Muster und sauber gebunden Jürgen :thumbs_up:
"If I'm not going to catch anything, then I 'd rather not catch anything on flies"
-Bob Lawless

Benutzeravatar
wuzler
Herr der Fliegen
Beiträge: 976
Registriert: 13. Januar 2019, 15:24
Wohnort: Freinberg
Name: Karl Flick
Hat sich bedankt: 3345 Mal
Danksagung erhalten: 974 Mal

Re: Procters Active Mayfly Dun - nicht ganz

Beitrag von wuzler » 4. August 2022, 09:40

Schauen gut aus die beiden Muster. Muss ich auch mal probieren. Danke für`s Zeigen.

LG
Karl
Tight Lines und gut Zwirn
wünscht Dir
Karl

Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1613
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3585 Mal
Danksagung erhalten: 1811 Mal
Kontaktdaten:

Re: Procters Active Mayfly Dun - nicht ganz

Beitrag von zulu6 » 4. August 2022, 12:15

Danke euch!

@Patrick: super Aufnahme! :thumbs_up: :thumbs_up:

wuzler hat geschrieben:
4. August 2022, 09:40
...die beiden Muster.
Karl, nur das Obere ist von mir, das Untere ist ein Katalogbild und quasi die Originalvorlage.

Schöne Grüße
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Antworten