Österreichs Fisch des Jahres 2020 ist die Bachforelle ................. Der Clubfisch des Jahres 2020 ist die Barbe
Bild..............................................Bild

Welches ist der heurige...

Antworten

Welcher Fisch soll der Clubfisch sein?

Umfrage endete am 23. Oktober 2019, 21:10

Die Barbe
5
71%
Das Aitel (Döbel)
2
29%
 
Abstimmungen insgesamt: 7

Benutzeravatar
Oldy43
Administrator
Beiträge: 1163
Registriert: 18. Januar 2018, 01:30
Wohnort:
Hat sich bedankt: 740 Mal
Danksagung erhalten: 663 Mal
Kontaktdaten:

Welches ist der heurige...

Beitrag von Oldy43 » 13. Oktober 2019, 21:10

Welcher Fisch soll der Clubfisch sein?
Immer eine stramme Leine
wünscht Dir
Rudolf
Bild

Benutzeravatar
Patrickpr
Moderator
Beiträge: 1088
Registriert: 9. Februar 2018, 17:33
Wohnort:
Hat sich bedankt: 643 Mal
Danksagung erhalten: 514 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches ist der heurige...

Beitrag von Patrickpr » 21. Oktober 2019, 16:01

Derzeit sieht es nach Barbe aus :mrgreen:
LG Patrick

Benutzeravatar
Oldy43
Administrator
Beiträge: 1163
Registriert: 18. Januar 2018, 01:30
Wohnort:
Hat sich bedankt: 740 Mal
Danksagung erhalten: 663 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches ist der heurige...

Beitrag von Oldy43 » 25. Oktober 2019, 15:01

OK, es ist die Barbe geworden.
Wer hat ein Foto ?
Bitte alle zeigen!
Immer eine stramme Leine
wünscht Dir
Rudolf
Bild

Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 1365
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 448 Mal
Danksagung erhalten: 1125 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches ist der heurige...

Beitrag von Willi » 25. Oktober 2019, 17:38

Die Barbe ist ein würdiger Clubfisch!
Leider nur mit 5 Stimmen gewählt worden. Ein wenig traurig bei über 80 Mitgliedern. :roll:

Willi
Those who don't know anything have to believe everything.

Benutzeravatar
Oldy43
Administrator
Beiträge: 1163
Registriert: 18. Januar 2018, 01:30
Wohnort:
Hat sich bedankt: 740 Mal
Danksagung erhalten: 663 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches ist der heurige...

Beitrag von Oldy43 » 25. Oktober 2019, 19:25

Oldy43 hat geschrieben:
25. Oktober 2019, 15:01
OK, es ist die Barbe geworden.
Wer hat ein Foto ?
Bitte alle zeigen!
Ergänzung zu den Fotos.

Sendet mir alle mit Barben, dass ich auswählen kann, welches in die Laufschrift passt!
Immer eine stramme Leine
wünscht Dir
Rudolf
Bild

Benutzeravatar
Patrickpr
Moderator
Beiträge: 1088
Registriert: 9. Februar 2018, 17:33
Wohnort:
Hat sich bedankt: 643 Mal
Danksagung erhalten: 514 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches ist der heurige...

Beitrag von Patrickpr » 25. Oktober 2019, 21:59

Eines hätte ich :)
Leider meine einzige Barbe bis jetzt.
Dateianhänge
IMG_20191025_215821.jpg
LG Patrick

Benutzeravatar
StoneFly86
Beiträge: 364
Registriert: 27. Januar 2018, 22:21
Wohnort: Vorarlberg
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches ist der heurige...

Beitrag von StoneFly86 » 26. Oktober 2019, 01:19

Hier ein paar Bilder von diesem Jahr.
IMG_20190620_082626.jpg
IMG_20190620_085026.jpg
IMG_20190620_085031.jpg
IMG_20190620_082609.jpg
Beim Fliegenfischen bewegt man sich von Stufe zu Stufe.
Ist eine erreicht, sieht man schon die nächste und will hinauf.
- Mel Krieger

Benutzeravatar
Oldy43
Administrator
Beiträge: 1163
Registriert: 18. Januar 2018, 01:30
Wohnort:
Hat sich bedankt: 740 Mal
Danksagung erhalten: 663 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches ist der heurige...

Beitrag von Oldy43 » 27. Oktober 2019, 19:41

Danke für Eure Zusendungen, Patrick und Stefan!
Immer eine stramme Leine
wünscht Dir
Rudolf
Bild

Benutzeravatar
wuzler
Herr der Fliegen
Beiträge: 263
Registriert: 13. Januar 2019, 15:24
Hat sich bedankt: 721 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: Welches ist der heurige...

Beitrag von wuzler » 28. Oktober 2019, 15:55

Barben habe ich vor gut 20 Jahren beim Schwimmerlfischen in der Vils(Bayern) viele und vor allem starke, bis 80 cm, gfangen. Damals habe ich einen Tauwurm lang aufgezogen und über den Grund schleifen lassen. Kurz vor einemin Betrieb befindlichen kleinen Kraftwerk, wo die Strömung dann ganz stark wurde, kamen die Bisse. Das waren tolle Drills und die Barben mit deiv. anderen Weißfischen ergaben prima schmeckende Fischlaibchen! Lang ist`s her!


Beste Grüße
Karl
Tight Lines und gut Zwirn
wünscht Dir
Karl

Benutzeravatar
zulu6
Beiträge: 26
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Welches ist der heurige...

Beitrag von zulu6 » 22. November 2019, 09:37

Barbe finde ich eh ein ganz toller Fisch.

Darf ich fragen, was es mit dem Clubfisch auf sich hat?
Soll man versuchen, den Fisch im jeweiligen Jahr zu fangen oder einfach nur eine Hommage an den Fisch?

Schönen Gruß

Benutzeravatar
Oldy43
Administrator
Beiträge: 1163
Registriert: 18. Januar 2018, 01:30
Wohnort:
Hat sich bedankt: 740 Mal
Danksagung erhalten: 663 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches ist der heurige...

Beitrag von Oldy43 » 22. November 2019, 10:54

Servus Jürgen,

es ist so gesehen "nur" eine Hommage auf die jeweiligen Flossenträgerarten.
Immer eine stramme Leine
wünscht Dir
Rudolf
Bild

Benutzeravatar
zulu6
Beiträge: 26
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Welches ist der heurige...

Beitrag von zulu6 » 25. November 2019, 15:23

Oldy43 hat geschrieben:
22. November 2019, 10:54
es ist so gesehen "nur" eine Hommage auf die jeweiligen Flossenträgerarten
Das find ich eh ganz OK so. *thumbs up*

Schönen Gruß

Antworten