Ager Lambach

Antworten
Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 1243
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 1024 Mal
Kontaktdaten:

Ager Lambach

Beitrag von Willi » 5. Oktober 2018, 18:13

Ganz kurzfristig habe ich die Möglichkeit bekommen morgen an die Ager Lambach zu fahren. Vielleicht hat ja wer Zeit und Lust und kommt auch mit.
Karten bekommt man bei Hejfish.

BG, Willi
Those who don't know anything have to believe everything.

Benutzeravatar
Oldy43
Administrator
Beiträge: 1085
Registriert: 18. Januar 2018, 01:30
Wohnort:
Hat sich bedankt: 672 Mal
Danksagung erhalten: 621 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ager Lambach

Beitrag von Oldy43 » 5. Oktober 2018, 18:20

Würde ich gerne, sind über 2,5h Fahrzeit....
Immer eine stramme Leine
wünscht Dir
Rudolf

Bild

Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 1243
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 1024 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ager Lambach

Beitrag von Willi » 5. Oktober 2018, 19:43

Ist mir schon klar, dass es für Dich zu weit und zu kurzfristig ist Rudi.

Gruß, Willi
Those who don't know anything have to believe everything.

Benutzeravatar
Patrickpr
Globaler Moderator
Beiträge: 991
Registriert: 9. Februar 2018, 17:33
Wohnort:
Hat sich bedankt: 583 Mal
Danksagung erhalten: 472 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ager Lambach

Beitrag von Patrickpr » 6. Oktober 2018, 11:30

Leider bin ich mit Schallungsarbeiten beschäftigt. :/
LG Patrick

Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 1243
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 1024 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ager Lambach

Beitrag von Willi » 6. Oktober 2018, 18:56

Schade, ihr habt was verpasst. War ein herrlicher Tag. :)
Those who don't know anything have to believe everything.

Benutzeravatar
Oldy43
Administrator
Beiträge: 1085
Registriert: 18. Januar 2018, 01:30
Wohnort:
Hat sich bedankt: 672 Mal
Danksagung erhalten: 621 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ager Lambach

Beitrag von Oldy43 » 6. Oktober 2018, 19:03

Keine Frage, das Bedauern ist sicher vorhanden Willi.

Wie waren die Fänge und auf welches Muster?
Immer eine stramme Leine
wünscht Dir
Rudolf

Bild

Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 1243
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 1024 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ager Lambach

Beitrag von Willi » 6. Oktober 2018, 20:38

Oldy43 hat geschrieben:
6. Oktober 2018, 19:03

Wie waren die Fänge und auf welches Muster?
Bericht hier: viewtopic.php?f=82&t=555
Those who don't know anything have to believe everything.

Benutzeravatar
Oldy43
Administrator
Beiträge: 1085
Registriert: 18. Januar 2018, 01:30
Wohnort:
Hat sich bedankt: 672 Mal
Danksagung erhalten: 621 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ager Lambach

Beitrag von Oldy43 » 6. Oktober 2018, 21:09

Willi hat geschrieben:
6. Oktober 2018, 20:38
Oldy43 hat geschrieben:
6. Oktober 2018, 19:03

Wie waren die Fänge und auf welches Muster?
Bericht hier: viewtopic.php?f=82&t=555
Danke Willi, ist nur 23min später erschienen :D
Immer eine stramme Leine
wünscht Dir
Rudolf

Bild

Antworten