Österreichs Fisch des Jahres 2022 ist die Barbe / Der Clubfisch des Jahres 2022 ist die Regenbogenforelle
Bild Bild

Neues Leben für eine uralte Rute

Antworten
Benutzeravatar
Palakona
Werbepartner
Beiträge: 392
Registriert: 21. März 2018, 09:43
Name: Palakona
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 565 Mal
Kontaktdaten:

Neues Leben für eine uralte Rute

Beitrag von Palakona » 13. August 2022, 22:45

Man muss schon eine besondere Liebe zu dieser Arbeit haben, um sich so ein Projekt anzutun.

Ein kleiner Einblick in mein zweites Standbein, die Restaurierung von alten Gespliessten:

LG,
Peter

Man muss lernen, was zu lernen ist, und dann seinen eigenen Weg gehen (Georg Friedrich Händel)
Bild

Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1789
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3860 Mal
Danksagung erhalten: 1992 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues Leben für eine uralte Rute

Beitrag von zulu6 » 14. August 2022, 07:43

Wow, beeindruckend!
Die Rute war ja in einem echt dramatischen Zustand :o
Umso beachtenswerter, wie du sie wieder hinbekommen hast.
Sehr schön geworden :clap: :clap:

Schöne Grüße
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Benutzeravatar
wuzler
Herr der Fliegen
Beiträge: 1039
Registriert: 13. Januar 2019, 15:24
Wohnort: Freinberg
Name: Karl Flick
Hat sich bedankt: 3568 Mal
Danksagung erhalten: 1042 Mal

Re: Neues Leben für eine uralte Rute

Beitrag von wuzler » 14. August 2022, 10:18

Haste toll gemacht Peter! Danke für`s Zeigen des schönen Kurz-Videos!

Lg
Karl
Tight Lines und gut Zwirn
wünscht Dir
Karl

Pauc
Beiträge: 32
Registriert: 9. Januar 2022, 16:11
Name: Andreas
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Neues Leben für eine uralte Rute

Beitrag von Pauc » 14. August 2022, 13:03

Ich sag nur Beautydoc!!!!!
Top !! :thumbs_up: :clap:
Per aspera ad astra!
(Seneca)

Benutzeravatar
Palakona
Werbepartner
Beiträge: 392
Registriert: 21. März 2018, 09:43
Name: Palakona
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 565 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues Leben für eine uralte Rute

Beitrag von Palakona » 19. August 2022, 15:12

Danke für die freundlichen Rückmeldungen!
LG,
Peter

Man muss lernen, was zu lernen ist, und dann seinen eigenen Weg gehen (Georg Friedrich Händel)
Bild

Antworten