Österreichs Fisch des Jahres 2022 ist die Barbe / Der Clubfisch des Jahres 2022 ist die Regenbogenforelle
Bild Bild

Bilder Clubfisch & Fisch des Jahres 2023

Bekanntmachungen, Interessantes...

Moderator: zulu6

Antworten
Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1789
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3860 Mal
Danksagung erhalten: 1992 Mal
Kontaktdaten:

Bilder Clubfisch & Fisch des Jahres 2023

Beitrag von zulu6 » 15. November 2022, 08:41

Grüß euch im Club,

möchte oder kann jemand ein schönes Foto von (einer) Groppe(n)/Koppe(n) und/oder eines Huchens zur Verfügung stellen,
welches wir dann oben im Banner als Clubfisch 2023 bzw. Österreichischen Fisch des Jahres 2023 stehen haben können?

Bilder bitte in höchstmöglicher Auflösung per E-Mail an info@fliegenfischerclub.at
Alternativ ist auch eine Übertragung via Cloud-Diensten (z.B. Dropbox, WE-Transfer, usw.) möglich.


Vielen Dank im Voraus und schöne Grüße
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Pabru
Beiträge: 400
Registriert: 26. Oktober 2020, 09:19
Wohnort: Oberösterreich
Name: Patrick
Hat sich bedankt: 371 Mal
Danksagung erhalten: 515 Mal

Re: Bilder Clubfisch & Fisch des Jahres 2023

Beitrag von Pabru » 15. November 2022, 09:16

Da bin ich leider raus Jürgen.
Irgendwann mal werde ich auch ein Bild von einem selbstgefangenen Huchen präsentieren können :cool: aber ich glaube das dauert noch.....
LG. P.

Benutzeravatar
wuzler
Herr der Fliegen
Beiträge: 1039
Registriert: 13. Januar 2019, 15:24
Wohnort: Freinberg
Name: Karl Flick
Hat sich bedankt: 3568 Mal
Danksagung erhalten: 1042 Mal

Re: Bilder Clubfisch & Fisch des Jahres 2023

Beitrag von wuzler » 15. November 2022, 13:11

Kann ich leider nicht.
Tight Lines und gut Zwirn
wünscht Dir
Karl

Benutzeravatar
tschiste
Beiträge: 311
Registriert: 12. Januar 2021, 16:55
Wohnort: Wien
Name: Christian
Hat sich bedankt: 452 Mal
Danksagung erhalten: 512 Mal

Re: Bilder Clubfisch & Fisch des Jahres 2023

Beitrag von tschiste » 15. November 2022, 16:18

Bei mir siehts leider genau so aus :?
"If I'm not going to catch anything, then I 'd rather not catch anything on flies"
-Bob Lawless

Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1789
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3860 Mal
Danksagung erhalten: 1992 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bilder Clubfisch & Fisch des Jahres 2023

Beitrag von zulu6 » 15. November 2022, 16:23

Ja das sind halt beides keine Fische, die in Massen abgelichtet werden.
Aber es ist ja noch ein wenig Zeit, vielleicht ergibt sich auch noch was ganz Aktuelles.

Schöne Grüße
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Antworten