am Gorges du Tarn

Antworten
Benutzeravatar
dryflyonly
Beiträge: 161
Registriert: 17. Februar 2018, 17:15
Wohnort: Krefeld
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal

am Gorges du Tarn

Beitrag von dryflyonly » 30. November 2018, 20:44

Hallo zusammen,

als ich dieses Video vor ein paar Tagen fand, fiel mir der Beginn meines Fliegenfischerdaseins
Ende der 90er ein. Es begann hier am Gorges du Tarn.
Zeit für einen erneuten Besuch.

Ein sehr schönes Video.



Gruß
Sigi

Benutzeravatar
Patrickpr
Globaler Moderator
Beiträge: 743
Registriert: 9. Februar 2018, 17:33
Wohnort:
Hat sich bedankt: 430 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal
Kontaktdaten:

Re: am Gorges du Tarn

Beitrag von Patrickpr » 30. November 2018, 21:55

Wirklich ein sehr schönes Video!
Vielen Dank fürs teilen 👍

lg

Benutzeravatar
nixn44
Werbepartner
Beiträge: 146
Registriert: 15. Februar 2018, 14:06
Wohnort: Oberndorf b. Salzburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: am Gorges du Tarn

Beitrag von nixn44 » 1. Dezember 2018, 09:20

Ein geniales Video!! Danke fürs zeigen!!

Am Tarn war ich auch schon einmal, genauer gesagt in dem Dörferl Le Pont de Monvert. Am beeidruckensten war der Tarnursprung. Gelegen auf einer Hochebene mit vielen kleinen Steinbrücken war die Fischerei damals (war auch in meinen Anfangsjahren) für uns sehr schwierig. Glasklares Wasser, gemächliche Strömung! Gefangen haben wir schon auch einiges :-) Wäre sicher wieder mal einen Urlaub wert :-) Wir haben vor unserem Urlaub einfach den dortigen Fischerei"meister" kontaktiert und dieser hat uns dann mehrere Tage kostenfrei geguidet. Sowas erlebst du bei uns bestimmt nicht *g* Hat auch gleich ein paar mal das Frühstück bezahlt und uns zum Abendessen zu sich nach Hause eingeladen. Gastfreundschaft auf höchsten Niveau. Muss mal schauen, ob ich da noch ein paar Fotos finde..

Leider haben die Franzosen für mich ungünstige Bestimmungen. Man darf an einigen Abschnitten bis zu 10 Forellen ab 15 cm mitnehmen :? Gsd gibt es viele Fly-Only-Abschnitte und No-Kill Zonen. Hier konnten wir auch die größte Fischdichte beobachten.

lg Nicolas
Eat, sleep, go flyflishing

Benutzeravatar
dacesa
Beiträge: 76
Registriert: 5. März 2018, 16:22
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: am Gorges du Tarn

Beitrag von dacesa » 1. Dezember 2018, 13:21

Faszinierend.
Umwerfend.
Leider war dieses Meisterwerk irgendwann zu Ende.
Danke.
smell the flowers while you can...

Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 741
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 531 Mal
Kontaktdaten:

Re: am Gorges du Tarn

Beitrag von Willi » 1. Dezember 2018, 21:17

Herrliche Gegend, Danke fürs Zeigen!

Gruß, Willi
Those who don't know anything have to believe everything.

Benutzeravatar
fliegenbinder
Herr der Fliegen
Beiträge: 447
Registriert: 23. Januar 2018, 17:05
Wohnort: 4785 Freinberg, Haibach 117
Hat sich bedankt: 844 Mal
Danksagung erhalten: 275 Mal
Kontaktdaten:

Re: am Gorges du Tarn

Beitrag von fliegenbinder » 2. Dezember 2018, 10:13

Herrliches Video, Danke fürs Einstellen!

Das einem der Fischereiaufseher kostenlos guidet und dann auch noch das Frühstück serviert und zum Abendessen einlädt, sowas würde ich mir auch wünschen.

Antworten