Österreichs Fisch des Jahres 2020 ist die Bachforelle ................. Der Clubfisch des Jahres 2020 ist die Barbe
Bild..............................................Bild

Österreicher beim Fischen

Antworten
Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 1920
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 827 Mal
Danksagung erhalten: 1800 Mal
Kontaktdaten:

Österreicher beim Fischen

Beitrag von Willi » 27. August 2020, 15:31

Those who don't know anything have to believe everything.

Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 423
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Hat sich bedankt: 795 Mal
Danksagung erhalten: 435 Mal

Re: Österreicher beim Fischen

Beitrag von zulu6 » 27. August 2020, 16:31

Hier die Info, was sich hinter dem Link verbirgt:
Typisch österreichisch…oder doch nicht? Publikumsliebling Rudi Roubinek besucht in dieser 6-teiligen Serie Österreicherinnen und Österreicher, um ihnen bei ihren Hobbies über die Schulter zu schauen. Kabarettist Rudi Roubinek verbringt gemeinsam mit den Protagonisten einen Tag, plaudert mit ihnen und entlockt ihnen ganz nebenbei ihre Sicht der Dinge - oder sogar ihre Lebensphilosophie. Jede Folge bringt vier Personen oder Familien zusammen, die durch die Liebe zu ihrem gemeinsamen Hobby verbunden sind und die dennoch unterschiedlicher nicht sein könnten. In dieser Folge besucht Rudi Roubinek Menschen, die eines gemeinsam haben: die Leidenschaft des Fischens. So wagt sich der Kabarettist zum Beispiel mit Anglerin Sabine ins Wasser, um mit ihr ein paar Karpfen zu fangen. Warum sie die Tiere dann gleich wieder freilässt, anstatt sie zu essen, ist für Rudi ein Rätsel, das es zu entschlüsseln gilt. Bei Familie Koller in Oberösterreich sorgen die amerikanischen Flusskrebse für Ärger. Sie sind invasiv, verbreiten die Krebspest und fressen Fische. Jeden Sommer gehen Vater und Sohn daher auf die Jagd. Rudi Roubinek begleitet die beiden auf ihrem Feldzug.

Klingt interessant und wird sicher witzig.
Muss schauen, ob das auch zum Streamen geht oder obs eine Wiederholung gibt.

Sg Jürgen

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 57
Registriert: 13. Februar 2018, 20:59
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Re: Österreicher beim Fischen

Beitrag von Thomas » 27. August 2020, 19:19

Es gibt eine Wiederholung und ist ab ungefähr Mitternacht in der TVthek zu finden.

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 57
Registriert: 13. Februar 2018, 20:59
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Re: Österreicher beim Fischen

Beitrag von Thomas » 27. August 2020, 19:21

Willi hat geschrieben:
27. August 2020, 15:31
Heute in ORF III um 20:15 Uhr
https://tvheute.at/orf_iii-programm/sen ... 1317270735
Also ich sag es gleich, für die Filmcrew waren Überkopfwürfe das Allerwichtigste! Ob man so auch tatsächlich fischt war für sie nebensächlich :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 423
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Hat sich bedankt: 795 Mal
Danksagung erhalten: 435 Mal

Re: Österreicher beim Fischen

Beitrag von zulu6 » 30. August 2020, 21:34

In der Mediathek hab ichs gefunden.
Thomas hat geschrieben:
27. August 2020, 19:21
Also ich sag es gleich, für die Filmcrew waren Überkopfwürfe das Allerwichtigste! Ob man so auch tatsächlich fischt war für sie nebensächlich :lol: :lol: :lol:
War eh recht unterhaltsam und siehe da,
so mancher Protagonist kam mir bekannt vor... ;) :D 👍

Sg Jürgen

Antworten