Österreichs Fisch des Jahres 2022 ist die Barbe / Der Clubfisch des Jahres 2022 ist die Regenbogenforelle
Bild Bild

Vorbereitungen Club-Swap 2023

Für alles was uns im laufe des Jahres interessiert...
Antworten
Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1789
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3860 Mal
Danksagung erhalten: 1992 Mal
Kontaktdaten:

Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von zulu6 » 9. November 2022, 08:26

Grüß euch im Club,

vor ein paar Wochen hab ichs in einem Beitrag schon mal durchklingen lassen,
ein Club-Swap 2023 ist geplant.

Vorab würde mich vorerst noch unverbindlich interessieren, wie groß das Interesse ist - sprich ob
die Mindestteilnehmerzahl von 6 Bindern erreicht wird?


Und dann natürlich auch in welche Richtung es gehen soll, also Motto oder Muster.
Dazu ein paar unverbindliche Ideen meinerseits:
- Bugs & extended Bodies
- Realistic Flies / Naturals
- Zielfischfliege (z.B.: Äschenfliegen / Äschennymphen)
- Streamer (Forellen)
- Specials (persönliche Spezialitäten)
- CDC und CDL
- Reh/Hirsch/Elchhaar

Selbstverständlich können die Ideen auch ausgebaut, zusammengeführt oder abgelehnt werden.
Bitte um weitere Ideen und auch Kommentare zu den Ideen, damit idealerweise eine Tendenz erkennbar wird.

Bei Interesse kann man sich gerne auch als Swapmaster anbieten,
wenn das niemand möchte, würd ich das übernehmen.


Besten Dank im Voraus und schöne Grüße
Jürgen



Interessenten:
I Pabru
II Tschiste
III zulu6
IV Seppham14
V wuzler
VI Palakona (Red-Tag)
VII Willi
VIII nixn44
IX
X
XI
*
*
*
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Pabru
Beiträge: 400
Registriert: 26. Oktober 2020, 09:19
Wohnort: Oberösterreich
Name: Patrick
Hat sich bedankt: 371 Mal
Danksagung erhalten: 515 Mal

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von Pabru » 9. November 2022, 08:45

Servus Jürgen,
Ich würde mich sehr freuen wenn es wieder einen swap gibt. Muss halt dann schauen ob ich bei dem Thema mit kann. In manchen Gebieten habe ich halt keinerlei Erfahrung und Ahnung.

LG. P.

Benutzeravatar
tschiste
Beiträge: 311
Registriert: 12. Januar 2021, 16:55
Wohnort: Wien
Name: Christian
Hat sich bedankt: 452 Mal
Danksagung erhalten: 512 Mal

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von tschiste » 9. November 2022, 10:11

Pabru hat geschrieben:
9. November 2022, 08:45
Servus Jürgen,
Ich würde mich sehr freuen wenn es wieder einen swap gibt. Muss halt dann schauen ob ich bei dem Thema mit kann. In manchen Gebieten habe ich halt keinerlei Erfahrung und Ahnung.

LG. P.
Ditto, wenns Thema passt gern, nur bei Realistisch scheide ich eher aus😉😁
"If I'm not going to catch anything, then I 'd rather not catch anything on flies"
-Bob Lawless

Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1789
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3860 Mal
Danksagung erhalten: 1992 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von zulu6 » 9. November 2022, 10:29

Danke euch beiden für eure schnellen Rückmeldungen. :thumbs_up:

@Patrick: schreib vielleicht einfach, was KO-Kriterium wäre und/oder im Gegensatz dazu, welche Themen/Richtungen dir liegen würden.
Das gilt selbstredend für alle.

Das ist eine offene Ideensammlung, es gibt keine Denkverbote - solange sie nicht gegen geltendes Recht verstoßen :D


Schöne Grüße
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Pabru
Beiträge: 400
Registriert: 26. Oktober 2020, 09:19
Wohnort: Oberösterreich
Name: Patrick
Hat sich bedankt: 371 Mal
Danksagung erhalten: 515 Mal

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von Pabru » 9. November 2022, 11:45

Also bei extended body und realistic da muss ich passen. Extended body habe ich zwar auf der Agenda für heuer aber ich würde schon gerne ein Muster anbieten wo ich auch weiß das es funktioniert.

Mir persönlich hat dieser offene Charakter beim letzte clubswat sehr gut gefallen.

LG. P.

Benutzeravatar
tschiste
Beiträge: 311
Registriert: 12. Januar 2021, 16:55
Wohnort: Wien
Name: Christian
Hat sich bedankt: 452 Mal
Danksagung erhalten: 512 Mal

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von tschiste » 9. November 2022, 14:07

In Hinblick auf das Frühjahr werf ich mal Forellenstreamer ins Rennen 😁
"If I'm not going to catch anything, then I 'd rather not catch anything on flies"
-Bob Lawless

Benutzeravatar
Seppham14
Beiträge: 61
Registriert: 20. August 2022, 13:53
Wohnort: INNSBRUCK
Name: Josef
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von Seppham14 » 9. November 2022, 17:51

bin auch an einem Swap interessiert- meine Favoriten sind Maifliege, Fasanenschwanz-Nymphe und z.B. die Orscherl (ähnlich der Red Tag).
Bei natürlich schwebt mir nur das Material vor-Realistisch-da passe ich
LG,
Sepp

Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1789
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3860 Mal
Danksagung erhalten: 1992 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von zulu6 » 9. November 2022, 20:25

Sepp, danke auch für deine Interessensbekundung - freut mich. :thumbs_up:
Ist oben in der Liste schon vermerkt.

Die Richtung nimmt auch langsam Formen an.
Wobei natürlich auch weiterhin gerne weitere Vorschläge in die Ideensammlung aufgenommen werden.


Schöne Grüße
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Benutzeravatar
wuzler
Herr der Fliegen
Beiträge: 1039
Registriert: 13. Januar 2019, 15:24
Wohnort: Freinberg
Name: Karl Flick
Hat sich bedankt: 3568 Mal
Danksagung erhalten: 1042 Mal

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von wuzler » 10. November 2022, 08:53

Seppham14 hat geschrieben:
9. November 2022, 17:51
bin auch an einem Swap interessiert- meine Favoriten sind Maifliege, Fasanenschwanz-Nymphe und z.B. die Orscherl (ähnlich der Red Tag).
Bei natürlich schwebt mir nur das Material vor-Realistisch-da passe ich
Hallo Jungs, bei dem Vorschlag von Seppham wäre ich auch dafür. Besonders Fasanenschwanznymphe oder Orscherl.
Forellenstreamer wäre natürlich sehr interessant Christian, bitte nicht falsch verstehen, aber ich denke dass dies genauso wie Maifliege für z.B. Bindeanfänger eher zu schwierig sein könnte!?

Was haltet ihr von Red Tag. Ist eine vielseitige und äusserst fängige Fliege und kann in vielen Varianten auch als Nymphe gebunden werden?

Gruß, Karl
Tight Lines und gut Zwirn
wünscht Dir
Karl

Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1789
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3860 Mal
Danksagung erhalten: 1992 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von zulu6 » 10. November 2022, 09:32

Freut mich, dass du auch dabei bist Karl :thumbs_up:
und danke für deinen Input!

Schöne Grüße
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Benutzeravatar
tschiste
Beiträge: 311
Registriert: 12. Januar 2021, 16:55
Wohnort: Wien
Name: Christian
Hat sich bedankt: 452 Mal
Danksagung erhalten: 512 Mal

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von tschiste » 10. November 2022, 09:49

Hallo Karl, ja bei Red Tag Varianten wäre ich auch dabei 👍😁
"If I'm not going to catch anything, then I 'd rather not catch anything on flies"
-Bob Lawless

Benutzeravatar
Seppham14
Beiträge: 61
Registriert: 20. August 2022, 13:53
Wohnort: INNSBRUCK
Name: Josef
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von Seppham14 » 10. November 2022, 10:27

Meine Maifliege ist :
Google einfach:
MvE Products Fliegenbinden, wennst diese Flügelbrenner nicht hast, dann kannst sie nicht binden-wenn ja, dann schnell gebunden,
5-10 Minuten brauche ich für eine.
Da kann ich ja welche zusätzlich für alle anderen Swap-Teilnehmer binden. Größe 10, 14, 16 ?
Die goldene Mitte-14?
LG,
Sepp

Benutzeravatar
Palakona
Werbepartner
Beiträge: 392
Registriert: 21. März 2018, 09:43
Name: Palakona
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 565 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von Palakona » 10. November 2022, 11:48

Eine Red Tag würde sogar ich mir zutrauen, wenn es dabei bleibt, dann wäre ich dabei.
LG,
Peter

Man muss lernen, was zu lernen ist, und dann seinen eigenen Weg gehen (Georg Friedrich Händel)
Bild

Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1789
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3860 Mal
Danksagung erhalten: 1992 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von zulu6 » 10. November 2022, 12:13

Da schau her,
das halbe Dutzend wäre also schon beieinander. :muscle:

Danke euch!
Bzgl. Muster könnte das Motto z.B. auch Richtung "all times classics" oder gehen,
damit könnte euren Wünschen auch entsprochen werden.

Wird super, freu mich!


Anregungen werden natürlich weiter gerne angenommen.


Schöne Grüße
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 2701
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Name: Willi
Hat sich bedankt: 1683 Mal
Danksagung erhalten: 2833 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von Willi » 10. November 2022, 20:23

Grüß Euch, ich binde ja fast nur noch die Sakasa in allen Variationen, so auch eine "Sakasa Red Tag". Wenn so etwas erlaubt und gewünscht wäre...gerne.
Als Anregung kann ich noch "alternative Bindematerialien" einbringen.

BG, Willi
TENKARA ist meine Philosophie!

Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1789
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3860 Mal
Danksagung erhalten: 1992 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von zulu6 » 11. November 2022, 07:17

Hallo Willi,
ja klar ist das auch OK, Danke für dein Interesse und deine Anregung.

Schöne Grüße
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Benutzeravatar
nixn44
Beiträge: 434
Registriert: 15. Februar 2018, 14:06
Wohnort: Oberndorf b. Salzburg
Name: Nicolas
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von nixn44 » 11. November 2022, 10:09

hallo Leute,

ich bin auch wieder dabei. Freu mich schon auf euere Kreationen :-)

lg NIcolas
Eat, sleep, go flyflishing

Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1789
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3860 Mal
Danksagung erhalten: 1992 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von zulu6 » 11. November 2022, 14:40

Perfekt 👌
Die Reihen füllen sich.

Schöne Grüße
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Benutzeravatar
tschiste
Beiträge: 311
Registriert: 12. Januar 2021, 16:55
Wohnort: Wien
Name: Christian
Hat sich bedankt: 452 Mal
Danksagung erhalten: 512 Mal

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von tschiste » 15. November 2022, 16:50

Bin schon zappelig, deswegen hol ichs nochmal nach oben, vielleicht hats ja der eine oder andere übersehen :D :D
"If I'm not going to catch anything, then I 'd rather not catch anything on flies"
-Bob Lawless

Benutzeravatar
zulu6
Administrator
Beiträge: 1789
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Name: Jürgen
Hat sich bedankt: 3860 Mal
Danksagung erhalten: 1992 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorbereitungen Club-Swap 2023

Beitrag von zulu6 » 16. November 2022, 07:06

tschiste hat geschrieben:
15. November 2022, 16:50
Bin schon zappelig, deswegen hol ichs nochmal nach oben, vielleicht hats ja der eine oder andere übersehen :D :D
...jetzt stell dir mal vor, wie es mir geht... :lol: :lol: :lol:

Also ja, weitere Anregungen jederzeit herzlich willkommen.



Als Fahrplan hätte ich mir gedacht, evtl. noch in der zweiten Dezemberhälfte den Swap zu starten,
dann eine Ameldefrist bis ca. Dreikönig, danach der Binde- und Finalisierungszeitraum bis etwa Anfang März.
Soweit mal ein kleiner Ausblick. :D

Ah ja - falls jemand sich als Swapmaster einbringen möchte,
steht die Türe natürlich auch offen.


Schöne Grüße
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Antworten