Österreichs Fisch des Jahres 2020 ist die Bachforelle ................. Der Clubfisch des Jahres 2020 ist die Barbe
Bild..............................................Bild

Gratisfischen für ausländische Gäste

Lasse uns an Deinem Angelurlaub teilhaben, auch wenn er nur kurz war.
Antworten
Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 1355
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 444 Mal
Danksagung erhalten: 1116 Mal
Kontaktdaten:

Gratisfischen für ausländische Gäste

Beitrag von Willi » 1. April 2019, 05:23

Österreich ist ein Tourismusland. Besonders der Wintertourismus ist eine Erfolgsgeschichte.
Beim Sommertourismus ist jedoch noch einige Luft nach oben. Um auch in den Sommermonaten die Fremdenverkehrsbetriebe mehr auszulasten, hat der Dachverband der Tourismusverbände Österreichs einige neue Strategien und Werbemaßnahmen ausgearbeitet.
Z.B. soll künftig mehr auf den Fliegenfischer eingegangen werden. Fliegenfischen entwickelt sich immer mehr zum Breitensport, was dementsprechende Zuwächse in der Fischereibranche beweisen.
Auf diesen Zug wollen auch die heimischen Tourismusverbände aufspringen und mit besonderen Aktionen die zahlungskräftigen Fliegenfischer aus dem Ausland anlocken.
Gedacht ist beispielsweise ein Gratiszugang zu den schönsten Fliegenstrecken Österreichs für ausländische Urlauber. Frau BM Köstinger vom Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus unterstützt diese Aktion und stellt die dazu nötigen finanziellen Mittel bereit.
Starttermin soll der 1.7.2019 sein und die Aktion wird vorerst bis zum 15.9.2019 laufen.
Grundsätzlich gilt dieses „Gratis-Fliegenfischen“ für alle Tageskartengewässer in Österreich, also auch für Fliegenfischerparadiese wie die Steyr, Möll, Drau, Enns, Teichl, Traun, Pielach, Erlauf, u.s.w.
Und so funktioniert es: Ausländischen Urlaubern wird Lizenz (Tageskarte + Gastkarte) ganz normal ausgestellt. Der Lizenzgeber reicht die Kosten für die Lizenz an der jeweilige Bezirkhauptmannschaft ein, welche diese an das Bundesministerium weiterleitet. Das Bundesministerium überweist das Geld an den Lizenzgeber. Auch die Kosten für ein gewünschtes Guiding werden zu 50% übernommen.
Voraussetzungen, um in den Genuss dieser Werbeaktion zu kommen sind:
Ausländischer Staatsbürger, mind. 1 Nächtigung in einem Beherbergungsbetrieb in der Region des Fischwassers.
Man erhofft sich dadurch eine deutliche Nächtigungszunahme in den Sommermonaten.
Da kann man unseren Gästen nur mehr schönen Urlaub und ein kräftiges Petri Heil wünschen!
Those who don't know anything have to believe everything.

Benutzeravatar
dacesa
Beiträge: 170
Registriert: 5. März 2018, 16:22
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Gratisfischen für ausländische Gäste

Beitrag von dacesa » 1. April 2019, 06:50

Der 1. April ist doch immer wieder ein Hit... :D
Und doch hab ich die ersten paar Zeilen geglaubt. Gg

Sollte es kommen Wandere ich nach Slowenien aus 😉
smell the flowers while you can...

Benutzeravatar
wuzler
Herr der Fliegen
Beiträge: 263
Registriert: 13. Januar 2019, 15:24
Hat sich bedankt: 720 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: Gratisfischen für ausländische Gäste

Beitrag von wuzler » 1. April 2019, 19:26

Willi Willi, dafür musst du Abbitte leisten. Du wirst die ersten beiden Male heuer wohl keinen Fisch fangen!

Gruß, Karl
Tight Lines und gut Zwirn
wünscht Dir
Karl

Benutzeravatar
Oldy43
Administrator
Beiträge: 1160
Registriert: 18. Januar 2018, 01:30
Wohnort:
Hat sich bedankt: 736 Mal
Danksagung erhalten: 663 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gratisfischen für ausländische Gäste

Beitrag von Oldy43 » 1. April 2019, 20:42

Als ich den Titel und den Autor gesehen habe, hab ich's schon gewusst.

Ein Beitrag aus Willis unerschöpflichen Gschichterlfundus Bild
Immer eine stramme Leine
wünscht Dir
Rudolf
Bild

Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 1355
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 444 Mal
Danksagung erhalten: 1116 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gratisfischen für ausländische Gäste

Beitrag von Willi » 1. April 2019, 20:51

Na mal schauen was mir nächstes Jahr einfällt. :mrgreen:
Those who don't know anything have to believe everything.

forelle1
Beiträge: 172
Registriert: 6. Januar 2019, 20:42
Wohnort: Deutschland / Franken
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal

Re: Gratisfischen für ausländische Gäste

Beitrag von forelle1 » 2. April 2019, 19:41

Ich hatte mich beim lesen schon gefreut und Urlaubspläne geschmiedet.
Es war wohl nichts, zu früh gefreut.
Gruß Hans. :(

Antworten