Österreichs Fisch des Jahres 2021 ist die Äsche
Bild

Bindestation in progress......

Hier könnt Ihr Eure Fliegen und Bindeanleitungen vorstellen
Antworten
Benutzeravatar
Bindermichl
Beiträge: 94
Registriert: 17. Juli 2020, 11:09
Wohnort: Stahlviertel
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Bindestation in progress......

Beitrag von Bindermichl » 11. Dezember 2020, 21:42

Hy@all!

Leider komme ich momentan nicht wirklich dazu der schönen Fischerei nachzukommen aber zumindest konnte ich mich heute Nachmittag endlich mal der Bindestation ein wenig widmen.
Ziel war es die ganzen Spulen ordentlich zu verstauen.
Zuerst war ein wenig am PC konstruieren angesagt und nach einigen Stunden spuckte der 3D Drucker die gewünschten Teile:
0951DCF4-F68B-415D-8A31-65FE2BE4DADF.jpeg

Im Baumarkt eine passende Mahagoni Sesselleiste gekauft ein 6mm Messing Rundmaterial passte auch ganz gut und so wurde alles zurechtgemacht:
FD019C64-BEFF-409D-B26C-A44B347943E5.jpeg
E76E0661-596C-4C0D-8775-71988FE654F3.jpeg

Aufnahmen montiert:

018FDC1F-D253-4767-B7AD-4145E2F44D54.jpeg
Die Leisten sind jetzt mittels Magneten fixiert und können ganz einfach herausgenommen werden.

BCAEDB57-0C5B-4B37-84C5-FD6537556B53.jpeg
So sieht das ganze jetzt aus.
4DA8E366-E182-489C-9A6B-2D0C8D0A 7D3.jpeg
Alles schön übersichtlich und jederzeit Zeit leicht zu entnehmen.
Tipps und Anregungen sind natürlich sehr willkommen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG.

Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 2136
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 1067 Mal
Danksagung erhalten: 2145 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von Willi » 11. Dezember 2020, 22:12

Überlegt und sauber gearbeitet! Sehr schön!👍
Wenn Corona vorbei ist, binden wir mal zusammen!

Gruß, Willi
Those who don't know anything have to believe everything.

Benutzeravatar
Flysamurai
Fleeschebenger
Beiträge: 434
Registriert: 12. Februar 2018, 14:24
Wohnort: Krieewel is mi Dörp
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 528 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von Flysamurai » 11. Dezember 2020, 22:42

schön aufgeräumt, meine Spulen sind alle in einer Metallbox. Da ist machmal suchen angesagt. :mrgreen:
Also dann Gruß zu Haus un Tach zusammen


Andreas


"Das Leben zu vereinfachen ist so schwierig."(Yvon Chouinard)

Benutzeravatar
Bindermichl
Beiträge: 94
Registriert: 17. Juli 2020, 11:09
Wohnort: Stahlviertel
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von Bindermichl » 11. Dezember 2020, 23:11

Willi hat geschrieben:
11. Dezember 2020, 22:12
Überlegt und sauber gearbeitet! Sehr schön!👍
Wenn Corona vorbei ist, binden wir mal zusammen!

Gruß, Willi
Sehr gerne Willi!
LG.

Benutzeravatar
zulu6
Beiträge: 630
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Hat sich bedankt: 1322 Mal
Danksagung erhalten: 672 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von zulu6 » 12. Dezember 2020, 20:37

Saubere Arbeit Michl!
Da kann man sich was abschauen.

Schönen Gruß
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Pabru
Beiträge: 39
Registriert: 26. Oktober 2020, 09:19
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von Pabru » 13. Dezember 2020, 19:29

Super gemacht!
Sehr beneidenswert so ein eigener Binde Platz. Bei mir muß das alles mobil gebaut werden, habe keinen fixen Platz zum Binden, die Pension ist quasi voll :D und so habe ich meine beiden Koffer in denen ich versuche mein Chaos ein wenig zu ordnen. Die sind dann auch schnell hergeräumt und nach dem binden auch wieder schnell verstaut....

LG. P.

Benutzeravatar
Bindermichl
Beiträge: 94
Registriert: 17. Juli 2020, 11:09
Wohnort: Stahlviertel
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von Bindermichl » 13. Dezember 2020, 20:25

Pabru hat geschrieben:
13. Dezember 2020, 19:29
Super gemacht!
Sehr beneidenswert so ein eigener Binde Platz. Bei mir muß das alles mobil gebaut werden, habe keinen fixen Platz zum Binden...,,,
LG. P.
Fixer Platz - ja
Mobil ebenfalls - ja.

Sieht vielleicht auf en Fotos so aus aber es ist trotzdem ein „Koffer“ bzw. eine Kiste in der alles verstaut ist respektive verstaut werden soll.
A224BBDA-4277-497E-AF78-AE99CFAFB04D.jpeg
3D30A3CA-5FE0-47B7-AA99-98DAA96234B8.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG.

Pabru
Beiträge: 39
Registriert: 26. Oktober 2020, 09:19
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von Pabru » 14. Dezember 2020, 07:57

Sehr sehr cool, genau soetwas bräuchte ich auch.
LG. P.

Benutzeravatar
zulu6
Beiträge: 630
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Hat sich bedankt: 1322 Mal
Danksagung erhalten: 672 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von zulu6 » 14. Dezember 2020, 09:58

Hey Michl,
wie lautet die URL von deinem Onlineshop? :roll:
Würd gern bestellen und find nix.

Sg Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Benutzeravatar
Bindermichl
Beiträge: 94
Registriert: 17. Juli 2020, 11:09
Wohnort: Stahlviertel
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von Bindermichl » 15. Dezember 2020, 08:36

zulu6 hat geschrieben:
14. Dezember 2020, 09:58
Hey Michl,
wie lautet die URL von deinem Onlineshop? :roll:
Würd gern bestellen und find nix.

Sg Jürgen
Einfach Anfrage schreiben, Anbieter antwortet meist innerhalb einer Stunde. :lol: :lol: :lol:

Pabru hat geschrieben:
14. Dezember 2020, 09:58

Sehr sehr cool, genau soetwas bräuchte ich auch.
LG. P.
Durchforste das Internet mal nach „Zimmermannkiste“
Meine sollte das an und für sich auch mal werden, wurde nur etwas zweckentfremdet. :)
LG.

Benutzeravatar
zulu6
Beiträge: 630
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Hat sich bedankt: 1322 Mal
Danksagung erhalten: 672 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von zulu6 » 15. Dezember 2020, 19:10

Bindermichl hat geschrieben:
15. Dezember 2020, 08:36
Einfach Anfrage schreiben, Anbieter antwortet meist innerhalb einer Stunde.
Oh, mit der Antwort hab ich so nicht gerechnet.
Aber ich werds ausprobieten und dann den Timer stellen und hier berichten :lol: :lol: :lol:

Übringens, das Internet sagt, die Zimmermannstkiste in der Form sei derzeit ausverkauft.

Schöne Grüße
Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Benutzeravatar
Bindermichl
Beiträge: 94
Registriert: 17. Juli 2020, 11:09
Wohnort: Stahlviertel
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von Bindermichl » 9. Januar 2021, 13:01

So, ein paar Kleinigkeiten sind wieder gemacht worden:
Einen ausklappbaren Werkzeughalter
Hier eingeklappt:
04E0BB73-A0C5-4B43-A01A-4D9FD8673ADF.jpeg
Hier ausgeklappt:
10E5B682-4CE4-432E-96A0-B9302A4D74AA.jpeg
Des weiteren hab ich die unzähligen kleinen Spulen ausgemustert:
923EF60E-55B8-475D-8005-02635F66B5B7.jpeg
und aus Platzgründen hab ich dann Doppelspulen konstruiert bzw. gedruckt.
Dann hab ich die Fäden umgewickelt und so wieder etwas mehr Ordnung rein gebracht.
440192A7-B821-468B-9952-EA11393F57CE.jpeg
Die nächsten Schritte müssen sich jetzt bei der Praxis ergeben.
Viele Teile bzw. Wekzeuge liegen jedoch schon noch rum. :|
Aber das muss jetzt langsam step by step geschehen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG.

Benutzeravatar
Patrickpr
Moderator
Beiträge: 1442
Registriert: 9. Februar 2018, 17:33
Wohnort:
Hat sich bedankt: 863 Mal
Danksagung erhalten: 771 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von Patrickpr » 9. Januar 2021, 14:15

Sehr schönes Arbeit.
Da wirst viel Freude haben beim binden.
LG Patrick

Benutzeravatar
dryflyonly
ffff
Beiträge: 712
Registriert: 17. Februar 2018, 17:15
Wohnort: Krefeld
Hat sich bedankt: 558 Mal
Danksagung erhalten: 1188 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von dryflyonly » 9. Januar 2021, 16:06

Schöne Arbeit Michl. Respekt.

Gruß
Sigi

Benutzeravatar
zulu6
Beiträge: 630
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Hat sich bedankt: 1322 Mal
Danksagung erhalten: 672 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von zulu6 » 9. Januar 2021, 17:23

Da hast du dir einen schönen Hobby-Arbeitsplatz eingerichtet.
Evtl. noch ein Betriebsstundenzähler dazu, denn du wirst eine Menge Stunden mit Binden verbringen...

Sg Jürgen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Groppe,
Bild
klein, unscheinbar und dennoch ein wichtiger Bewohner unserer Gewässer.
Intakte Groppenpopulationen weisen auf naturnahe, strukturreiche Fließgewässer mit hoher Wasserqualität.
Schutz und Förderung der Groppen bedeutet erhalten und verbessern der aquatischen Lebensräume.

Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 2136
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 1067 Mal
Danksagung erhalten: 2145 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von Willi » 9. Januar 2021, 18:40

Super Arbeit, Respekt!👍👍👍
Da macht das Binden doch gleich noch mehr Spaß!

Gruß, Willi
Those who don't know anything have to believe everything.

Benutzeravatar
Bindermichl
Beiträge: 94
Registriert: 17. Juli 2020, 11:09
Wohnort: Stahlviertel
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von Bindermichl » 9. Januar 2021, 19:34

Patrickpr hat geschrieben:
9. Januar 2021, 14:15
Da wirst viel Freude haben beim binden.
zulu6 hat geschrieben:
9. Januar 2021, 17:23
Evtl. noch ein Betriebsstundenzähler dazu, denn du wirst eine Menge Stunden mit Binden verbringen...
Tja, wie heissts so schön, erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.
Wurde ich doch gerade auf die „Ersatzbank“ verwiesen. :D
8E01F488-7CDE-43E9-A64C-2DF7087BAF4D.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG.

Benutzeravatar
dryfly
Beiträge: 76
Registriert: 21. März 2018, 09:43
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von dryfly » 10. Januar 2021, 13:10

Sehr gute Ideen, sauber umgesetzt.
LG,
Peter

Man muss lernen, was zu lernen ist, und dann seinen eigenen Weg gehen (Georg Friedrich Händel)
Bild

Benutzeravatar
Kainachfischer
Beiträge: 96
Registriert: 3. April 2018, 18:47
Wohnort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von Kainachfischer » 10. Januar 2021, 19:48

Alle Achtung Michl, ein super schöner Bindeplatz. Da wünsche ich dir viel Freude bei deiner Binderei und viel
Erfolg mit deinen Fliegen.
mfg Peter
"Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen werdet ihr feststellen dass man Geld nicht essen kann!"

Weissagung der Cree Indianer

Benutzeravatar
hard
Beiträge: 23
Registriert: 16. Dezember 2020, 18:11
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Bindestation in progress......

Beitrag von hard » 10. Januar 2021, 22:55

Servus Michl,

toll umgesetzte Adaptionen ... ist ein wirklich überlegter und koordinierter Bindeplatz dabei rausgekommen .. top !
wünsche dir noch viele schöne (Binde)Stunden an deiner Station

auch cool, dass "Fr. Hase" sehr interessiert an deinem neuen Hobby teilnimmt ... kannst dich glücklich schätzen !

Antworten