Österreichs Fisch des Jahres 2020 ist die Bachforelle ................. Der Clubfisch des Jahres 2020 ist die Barbe
Bild..............................................Bild

Clubfilme

Antworten
Benutzeravatar
zulu6
Stv. Administrator
Beiträge: 367
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Hat sich bedankt: 711 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal

Clubfilme

Beitrag von zulu6 » 17. Mai 2020, 10:41

Grüß euch Clubfischer und Innen,

Rudi hat schon auf den "Aufbau eines neuen Objektes" hingewiesen.

Dieses Objekt sind Clubfilme.

In den vergangenen Wochen wurde der Youtube-Clubkanal auf Vordermann gebracht.

Clubfilme können nun verschiedene Filme von und mit den Clubmitgliedern sein,
die in einen einheitlichen Rahmen gegossen werden.

Gemeinsames Kennzeichen ist zumindest ein einheitliches Intro und Outro.
Ein Clubspeziefisches Intro und Outro hab ich unter Rudis Regie generiert.

Als Beispiel darf ich euch diesen Film hier zeigen:




Vorspann und Abspann bilden den Rahmen im Corporate Design, also im einheitlichen Cluberscheinungsbild.

Wollt ihr einen Clubfilm aus eurem Film und/oder Fotomaterial machen - oder machen lassen?
Der Clubkanal steht dafür zur Verfügung.


Wie bekommen ich meinen Clubfilm auf den Kanal?
Dazu wurde die Kontaktadresse video@fliegenfischerclub.at eingerichtet.

Nach der erfolgreichen Übermittlung des Materiales wird von mir Vor - und Abspann hinzugefügt,
auf Wunsch der Film auch editiert und dann auf den Clubkanal hochgeladen.
Der Link zum Einbetten des Clubfilmes wird dann dem Clubmitglied per PN oder E-Mail zur Verfügung gestellt.

Clubfilme müssen nich nur einen Fischer im Wasser zeigen, es wären z.B. auch Bindeserien in Form einer Fotopräsentation und vieles Andere denkbar.

Also wenn ihr das im Rahmen eines Clubfilmes gezeigt haben möchtet, zögert nicht.
Es wird gerne geholfen.
video@fliegenfischerclub.at


Eine Anmerkung noch zum Thema Film- und Bildmaterial.
Da kommen schnell große Datenmengen zusammen, die natürlich auch die Kapazitäten von E-Mails überschreiten.
Aber dafür gibt es Hilfsmittel, welche an PC, Tablet, Laptop und Smartphone auch ohne Installation funtionieren.
Das kann dann individuell gelöst werden.

Bezugnehmend auf die DSGVO muss im Zuge der Übermittlung bestätigt werden, dass man mit der Veröffentlichung des Materiales einverstanden ist.

Schöne Grüße
Jürgen

Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 1843
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 786 Mal
Danksagung erhalten: 1724 Mal
Kontaktdaten:

Re: Clubfilme

Beitrag von Willi » 17. Mai 2020, 13:21

Tolle Sache! Leider hab ich mit der Filmerei (noch) gar nix am Hut. Anschauen aber immer wieder gerne! :mrgreen:

Gruß, Willi
Those who don't know anything have to believe everything.

Benutzeravatar
wuzler
Herr der Fliegen
Beiträge: 517
Registriert: 13. Januar 2019, 15:24
Hat sich bedankt: 1398 Mal
Danksagung erhalten: 464 Mal

Re: Clubfilme

Beitrag von wuzler » 17. Mai 2020, 14:12

Rudi hat mir schon davon erzählt. Halte ich für eine gute Sache. Werd mal schauen ob ich das eine oder andere Bindevideo erstelle!?

Gruß, Karl
Tight Lines und gut Zwirn
wünscht Dir
Karl

Benutzeravatar
zulu6
Stv. Administrator
Beiträge: 367
Registriert: 20. November 2019, 09:50
Wohnort: Nähe Bregenz
Hat sich bedankt: 711 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal

Re: Clubfilme

Beitrag von zulu6 » 18. Mai 2020, 10:23

Danke für euer Feedback.
Willi hat geschrieben:
17. Mai 2020, 13:21
Leider hab ich mit der Filmerei (noch) gar nix am Hut.
Musst ja auch nicht. Ich filme eigentlich auch nicht mehr und gerade beim Fliegenfischen mach ich noch weniger Fotos als sonst.

Man kann aber auch Bilderserien als Movie gestalten und so wird auch diese Möglichkeit hiermit den Clubmitgliedern angeboten -
bei Bedarf wird auch das Zusammenstellen und schneiden übernommen.


wuzler hat geschrieben:
17. Mai 2020, 14:12
Werd mal schauen ob ich das eine oder andere Bindevideo erstelle!?
Super Sache, freut mich.


Schöne Grüße
Jürgen

Antworten