Österreichs Fisch des Jahres 2020 ist die Bachforelle ................. Der Clubfisch des Jahres 2020 ist die Barbe
Bild..............................................Bild

Handgebunden

Antworten
Benutzeravatar
Willi
Doc Kebari
Beiträge: 1683
Registriert: 28. Januar 2018, 21:25
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 633 Mal
Danksagung erhalten: 1439 Mal
Kontaktdaten:

Handgebunden

Beitrag von Willi » 25. Oktober 2019, 20:04

Grüß Euch,
gestern war ich beim 1.OÖ.-FliegenfischerInnenstammtisch in Linz. Natürlich hatte ich auch mein mobiles Bindezeug mit, doch leider war die Tischplatte zu dick für die Klemme meines Bindestockes.
Egal, dann halt freihand binden, dachte ich mir und das kam dabei heraus.

Handgebunden1.jpg

Fasanenfeder, schwarzer Bindefaden, Hakengröße #8

Probiert es selber mal ohne Bindestock. Es ist nicht schwer.

Gruß, Willi
Those who don't know anything have to believe everything.

Benutzeravatar
wuzler
Herr der Fliegen
Beiträge: 457
Registriert: 13. Januar 2019, 15:24
Hat sich bedankt: 1131 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal

Re: Handgebunden

Beitrag von wuzler » 26. Oktober 2019, 17:14

Bei einer "Sakasa" vielleicht nicht, aber bei einer Paraloop z.B. wird`s wahrscheinlich schon schwer werden!?

LG
Karl
Tight Lines und gut Zwirn
wünscht Dir
Karl

Antworten